Ziemlich viel Holz vor “unseren” Hütten

… liegt unübersehbar auf der Anhöhe zwischen Maulbeerallee, Egelpfuhlgraben und Lutoner Straße. Denn bevor es losgehen kann mit der Nachhaltigen Erneuerung der vernachlässigten Grünflächen auf dem einstigen Müllberg, muss weg was weg muss, an Bäumen und Sträuchern, die im Wege stehe, für die im Sommer beginnenden Baumaßnahmen und Umgestaltungen zu dem attraktiven Erholungs-, Spiel- und […]

Einen Jahresrückblick mit Wumms

“Na det war wieda’n Jahr!” so titelt zurecht der Stammgast auf der Bühne in der Sandstraße, Gerald Wolf, “alle Jahre wieder” seine beliebten satirischen Rückblicke auf das zurückliegende Jahr, mit bissigen Kommentaren, ironischen Songs und scharfen Pointen aus dem Stegreif … Und natürlich wird auch bei diesem Gastspiel am 22. Januar im Kulturzentrum Staaken eines nicht […]

100.000 Euro für kulturelle Projekte

Bis Ende Februar ist noch Zeit, für Kunstschaffende, Initiativen, Vereine oder Gruppen, Ideen zu entwickeln und daraus Anträge für die erste von zwei Tranchen im neuen Jahr zu stricken, zur Förderung eines temporären kulturellen bzw. künstlerischen Projekts im Bezirk, das möglichst über die Grenzen der Generationen und Herkunftskulturen hinweg, den Menschen aus den Kiezen ein […]

AMV-Mieterberatung jetzt 2 x in Staaken

Eine gute Nachricht zum Jahresbeginn – wenn auch mit einem kleinen Wermutstropfen: Das von 2018-2021 begrenzte Bündnis für Wohnungsneubau und Mieterberatung zwischen Stadtentwicklungssenat und Bezirk geht wohl in eine Verlängerung. Zumindest wird die Finanzierung fortgesetzt, der für alle Mieter:innen so wertvollen kostenlosen Beratungsstunden in zivilrechtlichen Fragen rund um Wohnen und Mieten. Ab kommender Woche, dann […]

1. Music and Spirit Night 2022

Passender kann man kaum in’s neue Jahr starten, als mit Neuanfängen auf neuen Wegen, wie das Team um Pfarrer Viktor Weber von der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken. Die wird am kommenden Freitagabend ab 19 Uhr “ein kleines Experiment wagen” für eine – nicht nur hier im Kiez – neue Art, um mit moderner (Live-)Musik und […]

1 Schiedsstelle für “Spandau 2” …

ist im neuen Jahr für die kommenden fünf Jahre neu zu besetzen, für den Spandauer Schiedsamtsbezirk 2 der Postleitzahlgebiete 13581, 13593, 13595, 13597, 14052, 14089! Gesucht wird eine Person m/w/d im Alter zwischen 30 –70 Jahre und wohnhaft in Spandau. Wichtig dabei: unbescholten und frei von Einschränkungen bzgl. des eigenen Vermögens sowie der Bekleidung eines […]

Gewobag-Streich zum Jahreswechsel …

bösartige Fälschung oder doch einfach nur “the same procedure as last year”?  Diese drei möglichen Varianten gehen einem gleich durch den Kopf, angesichts des in den letzten zwei Jahren mehrfach gezeigten Umgangs mit ihrer Mieterschaft in Kombination mit der kurz vor Weihnachten an die Parkboxen gehängten Aufforderung, der kommunalen Wohnungsgesellschaft Gewobag, die gemieteten Flächen im […]