Das Dilemma mit der Mietpreisbremse und der Wohnungspolitik in Deutschland

Im Koalitionspapier 2018 heißt es, dass die Mietpreispreisbremse auf die Eignung und Wirksamkeit bewertet werden soll. Als Mieterverein erschließt sich uns diese Formulierung nicht. Die Mietpreisbremse ist nach unserer Meinung von Anfang an zum Scheitern verurteilt gewesen. Auch eine Veränderung der Mietpreisbremse wird nichts bewirken, sondern im Gegenteil, die Vermieter werden neue Wege suchen, um an das Geld der Bürger… [mehr lesen]

[Beitrag zeigen]

Pressemitteilung 07/2018

Landgericht Berlin stärkt Berliner Mietspiegel 2017 Das Landgericht Berlin (LG Berlin – 64 S 74/17, Urteil vom 14.02.2018) hat entschieden, dass auch der Berliner Mietspiegel 2017 als Schätzungsgrundlage geeignet sei, um die ortsübliche Höhe der Miete im Rahmen eines Mieterhöhungsverfahrens zu bestimmen; ein Sachverständigengutachten sei nicht einzuholen. In diesem Rechtsstreit begehrte die klagende Vermieterin, ein […]

[Beitrag zeigen]

Ausstellung: L’Chaim – Auf das Leben!

Aus Fremdheit entstehen Vorurteile oder sogar Hass. Die Ausstellung „L’Chaim – Auf das Leben!“ im Klubhaus Spandau zeigt Einblicke in das jüdische Leben, um Vorurteilen zu begegnen. In kleinen Interviews im privaten Umfeld erzählen Nachbarn von sich selbst, die so vielfältig sind, wie der Rest der Berliner auch.

[Beitrag zeigen]

Vielfalt auf dem Brot mit der KlimaWerkstatt

[ 20. Februar 2018; 17:00 bis 19:00. ] Im kieztreFF am Posthausweg gibt es am 20. Februar von 17 bis 19 Uhr ein besonders leckeres Mitmach-Angebot. Bei einem kostenlosen Workshop der KlimaWerkstatt Spandau können Sie die Zubereitung von leckeren Brotaufstrichen aus Kräutern, Gemüseresten und Samen erlernen.

[Beitrag zeigen]

Aus der Rubrik „Modernisierungen“:

DER TAGESSPIEGEL am 06.02.2018: Steigende Mieten in Gropiusstadt – Wärmedämmung bedroht Neuköllner Mieter Tausenden Anwohnern in Gropiusstadt droht eine saftige Mieterhöhung, weil ihr Vermieter seine Häuser modernisieren und sanieren will. Das Bezirksamt ist machtlos. Der Löwensteinring 23/25. Ein achtgeschossiger Riegel mit hundert Wohnungen mitten in der Gropiusstadt. Kurz vor Weihnachten erhielten die Bewohner einen Brief von […]

[Beitrag zeigen]